<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1621132604871265&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Coding-Test im Bewerbungsgespräch, ja oder nein?

Einen Kandidaten für das Team zu finden ist oft ein langwieriger und nicht zuletzt kostspieliger Prozess an dessen Ende Entwicklerteams sicher gehen wollen, dass sie den richtigen Kandidaten oder die richtige Kandidatin eingestellt haben. Der Coding-Test scheint hier ein beliebtes Mittel. Doch kann er natürlich eine Hürde im Bewerbungsprozess darstellen. Wie also finden Unternehmen den Mittelweg? Fakt ist: die Tatsache, dass es einen Coding-Test gibt und eine gute Candidate Experience müssen sich keineswegs ausschließen.

Beim Entwickler nachgefragt: Wie pflegt man die Beziehung zu Entwicklerkandidaten?

Ob Sie Ihre Einstellungsziele in der IT für 2017 erreichen, wird stark von den Beziehungen abhängen, die sie mit Entwicklern aufbauen. Die meisten Recruiter würden wahrscheinlich sagen, dass sie sich zutrauen, eine Verbindung zu Kandidaten aufzubauen. Doch wie denken eigentlich Entwickler über die Kontaktaufnahme von Seiten der Recruiter? Wir waren neugierig und haben einige Entwickler dazu befragt, wie die ideale Herangehensweise für sie aussehen könnte.

4 signifikante Lücken Ihrer Personalbeschaffungsstrategie für Entwickler

Sie sind als Arbeitgebermarke gut positioniert, Sie haben die Entwicklerlandschaft genau unter die Lupe genommen und Sie wissen exakt, wie man mit Top-Bewerbern am besten spricht. Und trotzdem haben Sie manchmal das Gefühl, dass Sie Entwickler nicht schnell genug anwerben können. Füllen Sie Ihre Bewerberpipeline nicht nachhaltig genug mit Kandidaten? Oder kommen mit Ihren Favoriten keine Vertragsabschlüsse zustande? Dann sind das gute Indizien dafür, dass Sie Ihre Herangehensweise überdenken sollten. Die folgenden drei Faktoren können Ihren gesamten Recruitingprozess für Entwickler negativ beeinträchtigen.

Lernen Sie uns kennen - in einem persönlichen Telefongespräch

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern unter 0800 400 42 43 oder unter arbeitgeber@stackoverflow.com zur Verfügung.