<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1621132604871265&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Allgemein

Was ist Stack Overflow?

Stack Overflow ist die größte Online-Community für professionelle und aufstrebende Programmierer. Alles hat mit Q&A begonnen, einer kostenlosen Plattform für Entwickler, auf der sie Fragen stellen und Antworten geben können. Mittlerweile wenden sich Programmierer auf der ganzen Welt an Stack Overflow. Hier können sie lernen, ihr Wissen teilen und ihre Fähigkeiten verbessern.

Wie viele Programmierer nutzen Stack Overflow?

Laut Quantcast landen jeden Monat mehr als 40 Millionen einzelne Besucher auf Stack Overflow. Dazu zählen Programmierer und andere, die Programmierer-Tools nutzen oder das Programmieren lernen. Basierend auf unser eigenen Recherche können wir mit Sicherheit sagen, dass mindestens 16 Millionen professionelle Entwickler Stack Overflow nutzen.

Was ist Stack Exchange?

Stack Exchange ist ein Netzwerk von 150 Q&A-Communities – darunter Stack Overflow, die größte Website für Programmierer, um Fragen über Software-Entwicklung zu finden, zu stellen und zu beantworten. Die Webseiten des Stack Exchange-Netzwerks gehören zu den 50 am meisten besuchten Internet-Seiten und umfassen Plattformen für eine Vielzahl von Themen, wie zum Beispiel Mathematik, Heimwerken, Statistiken sowie die englische Sprache und deren Anwendung.

Was ist anders bei Stack Overflow Talent?

Sie finden hier großartige Programmierer, denen es wichtig ist, die eigenen Fähigkeiten zu verbessern und die bereit sind, Gleichgesinnten bei der Nutzung von Stack Overflow zu helfen, um Antworten zu bekommen und offene Stellen zu finden. Entwickler sind eher passive Jobsuchende. Wir zeigen Ihnen deshalb an, wer aktiv nach einer neuen Stelle sucht, sobald derjenige tatsächlich aktiv wird. Zudem stellen wir Ihnen Tools und Ratgeber zur Verfügung, mit denen Sie lernen können, wie man passive Kandidaten anspricht. Anders als bei anderen Plattformen, erhalten Sie hier im Vergleich zu herkömmlichen Lebensläufen umfassendere Informationen zu einem Kandidaten. So erfahren Sie zum Beispiel von bevorzugten Technologien, Stack Overflow-Antworten, Lese-Empfehlungen und Links zu Open Source-Projekten, Blogbeiträgen und vielem mehr.

UNTERNEHMENSPROFILE

Was ist ein Unternehmensprofil?

Ein Unternehmensprofil ist eine kostenlose Möglichkeit für Sie, Ihre Marke auf einer Plattform aufzubauen, mit der Entwickler täglich arbeiten. Durch unsere eigene Recherche haben wir erfahren, dass Entwicklern, die für einen langen Zeitraum bei einem Arbeitgeber beschäftigt sind, der Erfolg des Unternehmens selbst wichtig ist und nicht nur der Job. Mitarbeitervorteile, die Arbeitskultur und die zukünftigen Kollegen sind entscheidende Kriterien, wenn es um die Beurteilung eines Jobangebots geht.

Muss ich offene Stellenanzeigen haben, um ein Unternehmensprofil zu erstellen?

Nein. Sie können ein kostenloses Unternehmensprofil erstellen, ohne eine Stellenanzeige veröffentlicht zu haben. Um jedoch Ihre Seite bei Entwicklern durch Anzeigen Ihres Unternehmensprofils bekannter zu machen, müssen Sie über eine aktuelle Stellenanzeige verfügen.

JOBSLOTS

Wie viele Menschen sehen die Anzeige in meinem Jobslot?

Das hängt von Ihren Targeting-Kriterien ab. Ihre Anzeigen können alle 16 Millionen professionelle Entwickler erreichen, die Stack Overflow besuchen, um Antworten auf Ihre Programmierer-Fragen zu bekommen.

Was ist Job-Targeting?

Job-Targeting erlaubt es Ihnen, Ihre Suche auf Entwickler mit bestimmten Eigenschaften zu konzentrieren – oder auf bestimmte Standorte, an denen Sie Ihren Jobslot sichtbarer machen möchten. Diesen Schritt können wir für Sie übernehmen und das Targeting auf Ihre Jobkriterien anpassen. Sie können aber auch jederzeit Ihre Targeting-Kriterien selbst anpassen. Das ist der Grund, weshalb Targeting auf Stack Overflow unser absolutes Erfolgsgeheimnis ist.

KANDIDATENSUCHE

Wie viele Kandidaten befinden sich in Ihrer Datenbank?

Unsere Datenbank wächst immer weiter. Im Januar 2016 waren über 215.000 Kandidaten darin verzeichnet.

Was ist der Unterschied zwischen „aktiven“ und „passiven“ Kandidaten?

Aktive Kandidaten haben angegeben, dass sie aktiv nach einem Job suchen. Passive Kandidaten sind nicht aktiv auf der Suche, aber dennoch offen für Angebote. Vielleicht sind Sie glücklich wo sie gerade sind, aber wer weiß das schon? Vielleicht können ja gerade Sie ihnen ein Angebot machen, dem sie nicht widerstehen können!

Warum kann ich nicht mehr als 20 Nachrichten verschicken?

Das Limit für Erst-Nachrichten hilft uns, zu kontrollieren, dass Kandidaten keinen Spam erhalten. Dazu spornt es Arbeitgeber an, Nachrichten entsprechend der Interessen, Erfahrungen und Qualifikationen der Kandidaten relevant zu halten. Arbeitgeber bekommen ein neues Kontingent an Nachrichten, sobald ein Kandidat antwortet oder sieben Tagen vergangen sind, falls er nicht antwortet.