<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1621132604871265&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Nach nur vier Jahren gehört ABOUT YOU zu den am schnellsten wachsenden E-Commerce Playern in Europa und verfolgt weiterhin ambitionierte Ziele: Das Unternehmen möchte nicht nur international expandieren, sondern ist mit seinen Infrastrukturlösungen für den Online-Handel jüngst in das Software-Lizenz-Geschäft eingestiegen. Dafür braucht es natürlich auch die richtigen Talente. 

Die Herausforderung

Wachstum für internationale Expansion, neue Geschäftszweige und einen modernen Tech Stack.

Das Wachstumsziel ist ambitioniert. Zu den derzeit 130 Entwicklerinnen und Entwicklern sollen aktuell etwa 60 neu eingestellt werden. Mit dieser Aufgabe betraut ist das Recruiting-Team mit insgesamt vier Mitarbeitern, unter der Leitung von Tech Recruiting Team Lead Carolin Opgen-Rhein.  

“Da es bis dato keine zufriedenstellende Lösung auf dem Markt gab, haben wir unsere Infrastruktur selbst entwickelt. Mittlerweile ist daraus mit ABOUT YOU CLOUD eine einsatzbereite API-Lösung entstanden, die wir anderen Händlern zur Verfügung stellen.“ Sebastian Betz, Co-Founder & Co-CEO

Gesucht werden verschiedenste Experten: Im Backend Bereich vor allem PHP7 Developer mit Laravel Erfahrung. Im Frontend sind es besonders JavaScript Entwicklerinnen und Entwickler mit TypeScript oder ES6, React und React Native oder Vue.js Erfahrung. Als Unterstützung für das IT Operations Team werden Mitarbeiter gesucht, die sich mit AWS sowie Docker Wissen auszeichnen und erfahren im Umgang mit Python und Go sind. “Natürlich ist es für Entwickler attraktiv, dass wir mit einem sehr modernen Tech Stack arbeiten”, so Carolin Opgen-Rhein. “Der Nachteil ist jedoch, dass es in einigen Bereichen einfach noch nicht so viele Spezialisten gibt.“

Neben der Suche nach den richtigen Talenten stand das junge Unternehmen vor weiteren typischen Herausforderungen: Gerade aufgrund des hoch gesteckten Wachstumsziels fürchtete ABOUT YOU, bei einer Skalierung in dieser Größenordnung Geschwindigkeit und Flexibilität einzubüßen. Die Lösung: Der Launch des selbst entwickelten Organisationsmodells ‘MOVE’.

 

 

 

 

“Wir geben unseren Entwicklern die Möglichkeit, sich auf bestimmte Themen zu spezialisieren, sich neuen Herausforderungen zu stellen oder auf Wunsch mehr Verantwortung zu übernehmen.”
Sebastian Betz, Co-Founder & Co-CEO

 

Die Antwort

Mit Innovationen zum Vorreiter in der Tech-Szene

Für Entwickler steht der Wissensaustausch an erster Stelle. Vielen ist es dabei wichtig, die neuesten Tools und Möglichkeiten zu diskutieren, um die bestmögliche Lösung zu finden. Das hat ABOUT YOU erkannt. Um jedem Entwickler die Möglichkeit zu bieten, zwischen den Teams zu wechseln und neue Erfahrungen zu sammeln, entwickelte Co-Founder und Co-CEO Sebastian Betz mit seinem Team das Konzept MOVE. Ein Organisationsmodell, das auch stark wachsenden Unternehmen ermöglicht, mit kleinen Teams in Start-up-Manier zu arbeiten und weiterhin eine schnelle, agile Arbeitsweise sicherzustellen. Mit MOVE wurde ein Framework geschaffen, durch das ABOUT YOU jederzeit auf Veränderungen und neue Herausforderungen reagieren und seine Teamstrukturen darauf anpassen kann. Doch wie kam es dazu?

Zuvor haben die Kollegen bei ABOUT YOU bestehende Modelle recherchiert und sich erfolgreiche Tech-Companies wie Netflix, Spotify oder Google angeschaut. Angepasst auf die eigenen Bedürfnisse wurde dann ein eigenes Modell hergeleitet: MOVE. Eine flexible und offene Struktur mit themenbezogenen Einheiten (Units) und jeweils kleineren Teams (Circles) erlaubt die Spezialisierung und Fokussierung auf bestimmte Themen. 

MOVE SEBASTIAN.jpeg

 

ABOUT YOU TECH_6.jpg

 

“Wir entwickeln in hoher Geschwindigkeit neue Features, wie in einer Art E-Commerce-Labor.”
Sebastian Betz, Geschäftsführer

 

Mit MOVE kann jeder Entwickler in ein anderes Team wechseln, sobald dort eine Position frei wird. Sofern das Profil den Anforderungen entspricht, kann jeder für einen bestimmten Zeitraum auch die Position des Circle Lead Developers einnehmen und seine Führungsqualitäten ausbauen. Ein schöner Nebeneffekt ist die interne Transparenz: einmal mehr dafür zu sorgen, dass alle Entwickler wissen, woran andere Teams gerade arbeiten. Das wirkt sich wiederum positiv auf das Recruiting aus. Die Entwickler von ABOUT YOU treten auch auf Tech-Events und Meetups auf, wie etwa der Code.Talks, einer der größten Entwickler-Konferenzen in Europa, die von ABOUT YOU’s Gründern ins Leben gerufen wurde. Als Mitarbeiter sind sie die besten Botschafter wenn es darum geht, über die Arbeit, die Produkte und die Unternehmenskultur bei ABOUT YOU zu sprechen. So kommen letztlich viele Bewerber auch über Empfehlungen. 

Aber auch abseits von Konferenzen geht das Tech Recruiting-Team aktiv auf spannende Kandidaten zu und setzt auf Active Sourcing. “Stack Overflow gibt uns sehr viel Kontrolle, um das Sourcing effizient zu gestalten.”, sagt Carolin Opgen-Rhein. “Auch  Anzeigen-Kampagnen können ganz gezielt in Europa oder weltweit ausgespielt werden. Dabei erhalten wir mehr Einsicht in KPIs als bei anderen Jobportalen. Klickraten helfen uns beispielsweise zu erkennen, wo der Titel oder die Beschreibung einer Stellenbeschreibung möglicherweise noch zu undeutlich ist, sodass wir auch nachträglich noch optimieren können.”

 

“Was wir nicht wissen, können wir auch nicht verbessern. Deshalb legen wir hohen Wert auf transparente Kommunikation auf allen Ebenen. Wir haben einen tollen Job gemacht? Dann soll es jeder wissen und mit uns feiern. Wir haben einen Fehler gemacht? Dann lass uns darüber reden und daraus lernen.”
Carolin Opgen-Rhein, Team Lead Tech Recruiting

 

Das Ergebnis

Der Recruitingprozess ist auf die speziellen Anforderungen im Tech-Bereich optimiert: Das Tech Recruiting-Team übernimmt die erste Kandidatenauswahl und häufig einen ersten Pre-Check der Bewerber. Im Anschluss geht es für die Bewerber direkt in das fachliche Gespräch mit der Führungskraft. Aufgrund der internationalen Ausrichtung beim Recruiting finden die meisten Gespräche in englischer Sprache statt. Ist der Bewerbungsprozess abgeschlossen, erhalten neue Entwickler im Unternehmen neben dem allgemeinen Onboarding auch ein spezielles Tech Onboarding. Gerade für internationale Bewerber soll das Ankommen in Hamburg so einfach wie möglich gestaltet werden. “Für den Relocation Prozess ist eine Kollegin die zentrale Anlaufstelle, von Visa oder BlueCard bis hin zu Behördengängen fällt da eine Menge Arbeit an.” ABOUT YOU bietet internationalen Kollegen sogar eine Wohnung an, damit diese sich von dort entspannt um ihren Neustart in Hamburg kümmern können.

“Was uns bei Stack Overflow besonders gut gefällt ist, dass wir Entwickler auf uns aufmerksam machen können, die nicht unbedingt aktiv auf Jobsuche sind. Innerhalb der letzten 6 Monate haben wir über Stack Overflow 5 Entwickler eingestellt.“ Carolin Opgen-Rhein, Team Lead Tech Recruiting

 

LogoAboutYou.png

 ABOUT YOU ist einer der am schnellsten wachsenden E-Commerce-Player Europas mit Sitz in Hamburg. Als Technologie- und Mode-Unternehmen arbeiten rund 450 Mitarbeiter daran, den Modeeinkauf für die junge Zielgruppe inspirierender und persönlicher zu gestalten. Mit einer innovativen Wachstumsstrategie und der konsequenten Fokussierung auf Personalisierung, Inspiration und Mobile Shopping, hat ABOUT YOU in den ersten drei Jahren einen dreistelligen Millionenumsatz erwirtschaftet. Das Unternehmen ist aktuell in sechs Märkten aktiv und verfolgt das Ziel, in die Top 5 der europäischen Fashion-Player aufzusteigen.

 

Sie möchten mehr über Stack Overflow Talent erfahren? 

Gerne zeigen wir Ihnen, wie Unternehmen jeder Größe und Branche die Herausforderungen des IT-Recruitings bewältigen. Denn wir sind uns sicher, dass auch Ihr Unternehmen das Potenzial hat, die passenden Talente für Ihren Erfolg zu finden.

JETZT MIT EXPERTEN SPRECHEN