<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1621132604871265&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Von einem anfänglichen Start-up hat sich das Münchener Unternehmen TrustYou zum Mittelständler entwickelt. Um hier trotz der Konkurrenz am Standort Jahr für Jahr 10-15 Entwickler einzustellen braucht es eine Arbeitgebermarke, die sich klar abgrenzt und eine Unternehmenskultur, die dieses Versprechen auch einlösen kann. Mit der Teamarbeit von spezialisierter IT-Recruiterin, Feelgood-Managerin und nicht zuletzt der Fachabteilung gelingt es TrustYou sich nachhaltig zu etablieren.

Die Herausforderung

Gleichgesinnte finden – mit den richtigen Fachkenntnissen.

Hauptsächlich suchen TrustYou konstanten Nachschub im Bereich Web-App (mit Python-Fokus) und dazu auch einige Frontend-Entwickler mit JavaScript Kenntnissen. Schwieriger wird es bei spezielleren Systemen. Durch ein aufgekauftes Start-up ist nun ein kleines Ruby-Team ebenfalls mit dabei. Hier gilt leider: “Ruby ist in München nicht sehr verbreitet. Und auch Spezialisierungen im Bereich Data Engineer und DevOps sind schwieriger zu besetzen.” so Franziska Schropp, HR Managerin bei TrustYou. “Wir haben einen ziemlich großen Fokus auf Big Data. Wir verarbeiten möglichst große Datenmengen und somit ist das Data-Engineering Team unser 3 größtes Team innerhalb der Entwicklung.”

“In der Tech-Recruiter-Rolle gibt es keinen Vergleich zu Stack Overflow. Karriereseiten funktionieren vielleicht für Salesjobs, aber nicht für Entwickler. Über Stack Overflow kommen sehr viele Bewerbungen rein. Das ist wirklich klasse." Franziska Schropp, HR Manager

Die besondere Herausforderung, neben der Besetzung anspruchsvoller Stellen war es jedoch, das hohe Gut der Unternehmenskultur zu erhalten. Um nicht nur nach außen das Employer Branding zu stärken, sondern auch nach innen den Bedürfnissen des Teams optimal zu entsprechen, widmet sich seit neuestem auch eine Feelgood-Managerin dem Wohl der Mitarbeiter. Um sich selbst in dieser Weise treu zu bleiben, gilt es für TrustYou bei der Mitarbeiterauswahl Gleichgesinnte dort aufzustöbern, wo sie sich tummeln. Für das Tech-Unternehmen sind das offline Entwickler-Fachmessen und online vor allem Stack Overflow.

“Wir sind mittlerweile guter deutscher Mittelstand. Aber haben uns unseren Start-up Spirit bewahrt. Das ist sehr attraktiv für Mitarbeiter. “ Franziska Schropp, HR Manager

 

TrustYou Team.jpg

 

Die Antwort

Neuer Fokus auf das IT-Recruiting durch Personal und Kanal. 

Die Arbeitgebermarke, die im letzten Jahr noch einmal in einem besonderen Projekt ausgearbeitet wurde, ist dabei eng im Unternehmen verwurzelt. “Join the TrustYou adventure” so die Aufforderung an Kandidaten. Und mit dem neuen Job bei TrustYou und den damit verbundenen Herausforderungen beginnt genau ein solches Abenteuer.

 

Neues auszuprobieren ist Teil der Kultur. So erhalten Mitarbeiter etwa einen zusätzlichen Urlaubstag im Jahr – den “Adventure Day.” Ihn nutzen Mitarbeiter, um etwas Neues auszuprobieren und Kollegen später davon zu berichten. Die Kampagne kommt an. Franziska Schropp weiß, wie wichtig der Fokus auf die Zielgruppe der Entwickler im Besonderen ist.  

"Wir sind stolz, dass es gut ankommt. So erhalten wir Bewerbungen, die sich dann “für Ihr nächstes Abenteuer” bei uns bewerben.“ Franziska Schropp, HR Manager

TrustYou.jpg

 

“Für unsere Situation hat es Sinn ergeben, das Tech Recruiting abzutrennen vom Rest, so dass sich jemand voll und ganz darauf konzentrieren kann, weil es schon sehr unterschiedliche Anforderungen sind. Das war in meinen Augen ein guter Schritt." Franziska Schropp, HR Manager

Nicht nur ihr persönlicher Fokus auf das IT-Recruiting spiegelt das wider. Auch wenn es um die Kommunikation mit Entwicklern geht, weiß Sie, dass hier eine eigene Kommunikation und ein eigener Kanal ausschlaggebend sind. An Stack Overflow schätzt Sie, dass man sich hier ausschließlich einem Fachpublikum präsentiert. Und damit gleich auf Augenhöhe das eigene Arbeiten thematisieren kann. 

“Besser als auf einen Blick im Unternehmensprofil kann man unser Team nicht vorstellen. Wir verlinken unser Stack Overflow Profil daher auch außerhalb von Stack Overflow immer. Wir kriegen dafür sehr viel positive Rückmeldung.” Franziska Schropp, HR Manager

Auf dem Unternehmensprofil finden sich neben Videos der Mitarbeiter auch ausführliche Infos zum Tech-Stack, mit dem TrustYou arbeiten sowie direkte Links zu den Stack-Overflow Accounts der Kollegen im Team.



Das Ergebnis

Der Recruiting-Mix besteht mittlerweile zum größten Teil aus Stack Overflow, sodass Personalagenturen nach und nach wegfallen. Eine Stärke im Team ist die Unterstützung des Recruitingprozesses vonseiten des Entwicklerteams. Ob für das Employer Branding im Stack Overflow Unternehmensprofil oder beim Besuch auf Messen stehen die Mitarbeiter gerne zur Verfügung – schließlich ist es auch in Ihrem Interesse nette neue Kollegen anzuheuern.  Auch der CTO selbst ist hier involviert, hält beispielsweise Vorträge und vertritt die Firma.

“Wir sind eine sehr kulturstarke Firma und es ist uns wichtig, dass die Leute ins Team passen, gerne bei Teamevents mitmachen, sich einbringen.” Franziska Schropp, HR Manager

TrustYou, die größte Feedback-Plattform der Welt, hat das Ziel, das Reiseerlebnis vom richtigen Hotel bis zum perfekten Aufenthalt zu optimieren. Um dies zu erreichen, kooperiert das Unternehmen mit Hotels, Destinationen und Reisewebseiten. TrustYou analysiert Hunderte Millionen von Reisebewertungen auf einem riesigen, fragmentierten Markt und wandelt diese Inhalte in aussagekräftige Erkenntnisse um und visualisiert Daten für 500.000 Hotels. TrustYou kombiniert Natural Language Processing, Machine Learning und Big Data und sogar Google integriert TrustYou's Bewertungszusammenfassungen.

 

Sie möchten mehr über Stack Overflow Talent erfahren? 

Gerne zeigen wir Ihnen, wie Unternehmen jeder Größe und Branche die Herausforderungen des IT-Recruitings bewältigen. Denn wir sind uns sicher, dass auch Ihr Unternehmen das Potenzial hat, die passenden Talente für Ihren Erfolg zu finden.

JETZT MIT EXPERTEN SPRECHEN